Demonstrationsaufruf: 23.3.2019, 14 Uhr

⬇ Türkçe ⬇ عربي ⬇ English ⬇ Demonstrationsaufruf ! 23.3.2019, 14 Uhr! Start: US-Botschaft, Bolthmanngasse 15, 1090 WienZiel: Botschaft des israelischen Apartheidstaates Im Rahmen der Israeli Apartheid Week 2019 rufen wir unter dem Motto „Stop Arming Colonialism“ zur Demonstration auf, die uns von der Botschaft der USA zur Botschaft des israelischen Apartheidstaates führt. Die USA waren und sind – unabhängig der jeweiligen […]

Save the date – Israeli Apartheid Week 2019 in Wien vom 23.-29.03.2019

Auch 2019 ist BDS Austria wieder im Rahmen der international stattfindenden Israeli Apartheid Week (IAW) aktiv – und das heuer schon zum fünften Mal. Das weltweite Motto der diesjährigen IAW lautet „Stop Arming Colonialism“. Folgende Veranstaltungen werden in Wien zur IAW 2019 stattfinden: Samstag, 23.03.2019, 14 – 16 Uhr: Kundgebung Start: US-Botschaft, Boltzmanngassse 16, 1090 […]

Veranstaltungsort der Podiumsdiskussion IAW 2018

Die Podiumsdiskussion mit Roshan Dadoo und Ronnie Barkan findet am Mittwoch, den 7.3.2018 an folgendem Ort statt: Dar al Janub Zentrum interkultureller Begegnung Kleistgasse 8 1030 Wien Beginn: 18:30 Uhr Gemeinsam mit den erfahrenen BDS AktivistInnen Roshan Dadoo (Südafrika/Großbritannien) und Ronnie Barkan (Israel/Deutschland) widmen wir uns den Parallelen zwischen dem historischen Anti-Apartheidskampfes in Südafrika und […]

Ankündigung und Programm Israeli Apartheid Week 2018

Die „Israeli Apartheid Week“ (IAW) ist eine seit 2005 jährlich stattfindende, internationale Aktionswoche mit zahlreichen Veranstaltungen. In Wien wird die IAW seit 2015 von BDS Austria veranstaltet. Ziel der IAW ist es, das vorherrschende Bild Israels als friedlich, tolerant und demokratisch zu entzaubern und stattdessen darüber aufzuklären, wie Israel fortwährend Menschenrechte und Internationales Recht verletzt. […]

Neuer Ort unserer Veranstaltung am 30.6.2017 mit Prof. Farid Esack

Update: Neuer Ort für unsere Panel Diskussion „Israel & Apartheid South Africa – How Valid are the Comparisons?“ mit Prof. Farid Esack: Der Vortrag „Israel & Apartheid South Africa – How Valid are the Comparisons?“ mit Prof. Farid Esack findet kommenden Freitag, am 30. Juni 2017 um 18.30 im ÖAB (Österreichisch-Arabisches Begegnungszentrum), Kegelgasse 25 / Ecke Blattgasse, […]

Updates: Veranstaltung mit Farid Esack am 30.6.2017 findet entgegen Vienna Online auf jeden Fall statt!

Updates und Richtigstellung! ARCOTEL Wimberger Wien stornierte unseren Vertrag für unsere Veranstaltung am 30.6.2017 mit Farid Esack, dem ehemaligen Gleichstellungsbeauftragten der Regierung Nelson Mandelas. Unsere Presseaussendung in der APA – Austria Presse Agentur: https://www.ots.at/…/ehemaliger-gleichstellungsbeauftragter… VIENNA.AT – Vienna Online schrieb dazu in deren Beitrag und begründete die Absage wie folgt: “Unter Druck gesetzt”: Israelkritischer Vortrag in […]

Veranstaltungsankündigung: Vortrag von Farid Esack am 30.06.2017

Titel: Israel and Apartheid South Africa – How Valid are the Comparisons? Statement also available in English.  Bu yazinin türkceside mevcuttur.  النص متاح أيضا باللغة العربية Aufgrund des großen Andrangs bitten wir euch, euch anzumelden. Update: Ortsbekanntgabe des Vortrags von Farid Esack hier… Wir fühlen uns geehrt, Farid Esack, Professor für Islamwissenschaften an der Universität […]

Updates zur Israeli Apartheid Week 2017

Nachdem alle Raumfragen nun geklärt sind, folgt hier noch einmal eine vollständige Übersicht über das Programm der Israeli Apartheid Week (IAW) 2017 sowie sämtliche Links mit weiterführenden Informationen zu den Turbulenzen und Interventionen rund um die diesjährige IAW. Programm: Dienstag, 14. März 2017, 19 Uhr im Dar al Janub (Kleistgasse 8/3, 1030 Wien) Filmvorführung „The […]

Israeli Apartheid Week 2017 in Österreich/ Wien vom 11.-18. März 2017

Aufruf zur Israeli Apartheid Week 2017 Die „Israeli Apartheid Week“ (IAW) ist eine jährlich stattfindende, internationale Woche mit zahlreichen Veranstaltungen (Panel-Diskussionen, Kundgebungen, Flashmobs, Filmvorführungen etc.) gegen die israelische Besatzung der Westbank und Gaza, gegen die rassistische Gesetzgebung Israels gegenüber der palästinensischen Bevölkerung in Israel und für das Recht der Rückkehr der Vertriebenen seit 1948. Sie […]

Renen Raz zeigt seinen von israelischen Behörden markierten Reisepass

Vortrag von Renen Raz: „Whitewashing- Pinkwashing- Brainwashing: Real Life within the Israeli Apartheid System“

Derzeit tourt der israelische BDS-Aktivist Renen Raz von „Boycott from Within“ durch Deutschland, die Schweiz und Österreich, um Informationsveranstaltungen abzuhalten. Am 17.09. 2015 hielt er auf Einladung von BDS Austria einen Vortrag mit dem Titel  „Whitewashing- Pinkwashing- Brainwashing: /Real Life within the Israeli Apartheid System“ im Amerlinghaus in Wien. Ein Videomittschnitt der kompletten Veranstaltung ist […]